Willkommen auf den Internetseiten der Alten Hansestadt Lemgo

Logo Alte Hansestadt Lemgo und Link auf die Startseite

Stadtplan |  Impressum |  Kontakt |  Sitemap |  RSS-Feed     

Bildleiste mit Sehenswürdigkeiten der Alten Hansestadt Lemgo

Bild und Link: Rathaus der Alten Hansestadt Lemgo Bild und Link: Hexenbuergermeisterhaus Bild und Link: Schloß Brake Bild und Link: Erholungsgebiet Försterteiche Bild und Link: Handball TBV Lemgo Bild und Link: Hochschule Ostwestfalen-Lippe Bild und Link: Tourist-Information

Hauptmenu:


Untermenüpunkte:


Sie befinden sich auf folgender Seite

Textbereich


Bücher für den Flohmarkt

Bücherflohmarkt vom 30. März bis 1. April 2017

19. Frühjahrsputz in der Stadtbücherei Lemgo

Jedes Jahr im Frühling veranstaltet die Stadtbücherei Lemgo zusammen mit dem Verein der „Freunde und Förderer der Stadtbücherei Lemgo“ einen Bücherflohmarkt. In diesem Jahr findet er vom Donnerstag, 30. März bis Samstag, 1. April statt. Nach diesem Wochenende können Restbestände noch bis Ostern erworben werden. 

Alle kleinen und großen Leseratten sind herzlich willkommen um nach Herzenslust zu stöbern. Viele interessante Medien aus allen Themenbereichen sind zu entdecken und die ganz kleinen Preise erfreuen alle Schnäppchenjäger. Der Schwerpunkt des Angebots liegt auf Kinderbüchern und Romanen von Klassikern bis zu aktuellen Autoren. Aber auch Sachbücher aus allen Themengebieten sowie diverse CDs und DVDs und Zeitschriften warten auf Interessierte. Zur kleinen Stärkung wird ein Kuchenbuffett aufgebaut. 

In den letzten Monaten wurden alle Regale der Stadtbücherei durchgesehen und die Medien herausgesucht, die nicht mehr ausgeliehen wurden. Büchereileiter Axel Koch betont: „Auch wenn die Bücher für die Stadtbücherei entbehrlich sind, so gibt es sicherlich für jeden Titel noch Liebhaber, denen genau dieses Buch noch fehlte.“

Der gesamte Erlös des Bücherflohmarktes geht an den Förderverein, der damit in vielfältiger Weise die Arbeit der Stadtbücherei unterstützt. Der Bücherflohmarkt beginnt am Donnerstag, 30. März um 10:00 Uhr und findet danach täglich während der gewohnten Öffnungszeiten der Stadtbücherei Lemgo statt.

 

 


Bild: Landestheater Detmold

Lemgo-Abo am Montag! - Restkarten für das Stück „X-Freunde“

Am 03. April 2017 führt das Landestheater Detmold das Stück "X-Freunde" im Gemeindezentrum St. Johann in Lemgo auf. Vorstellungsbeginn ist um 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Restkarten sind zum Preis von 16,00 € bei der Stadt Lemgo, Geschäftsbereich Kultur, Telefon: 05261 213 354, E-Mail: d.ruether(at)lemgo.de, erhältlich.

Nähere Informationen zum Stück erhalten Sie hier: http://www.lemgo.net/4687.html


© Susann Dietrich

Kulturrucksack-Workshop in den Osterferien!

Geheime Farbrezepte zu Ostern

Aus natürlichen Zutaten stellt ihr eure eigenen Malfarben her. Ihr glaub nicht, dass das gelingt? Dann seid gespannt auf das Farblabor! Die neuen Farben werden gleich ausprobiert - auf Papier und Leinwand sowie zum Färben von Stoffen und Ostereiern!

10. & 11. April 2017 | jeweils 10:00 - 15:00 Uhr

Städtische Galerie Eichenmüllerhaus, Braker Mitte 39, Lemgo

Für 10- bis 14-Jährige! | Kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Daria Rüther, Stadt Lemgo, tel. unter 05261 213 354 oder per E-Mail an d.ruether(at)lemgo.de .


Hexenbürgermeisterhaus | Ansicht von der Breiten Straße

Freier Eintritt ins Museum!

Für den Besuch des städtischen Museums Hexenbürgermeisterhaus in der Breiten Straße wird kein Eintritt erhoben!

Sie sind herzlich willkommen, sich die Dauerausstellung und die regelmäßig stattfindenden Wechselausstellungen anzusehen.

Verschiedene interessante Führungen werden von den Stadtführerinnen und Stadtführern angeboten. Es gibt spezielle Angebote für Kinder und für Schulklassen. Nähere Informationen erhalten Sie bei:

Museum Hexenbürgermeisterhaus
Breite Str. 17-19
32657 Lemgo
fon: (05261) 213276
museen(at)lemgo.de 


geöffnet: Dienstag - Sonntag von 10 - 17 Uhr 

www.hexenbuergermeisterhaus.de

  


Kulturentwicklung Lemgo

 

Liebe Kulturinteressierte, Kulturschaffende und Kulturförderer, sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lemgo,  

im Jahr 2014 beauftragte der Rat die Verwaltung der Stadt Lemgo ein Kulturkonzept unter besonderer Berücksichtigung der Stärkung des Tourismus zu erarbeiten. Daraufhin wurde im Jahr 2015 ein Kulturentwicklungsprozess für die Alte Hansestadt Lemgo initiiert, der mit zwei Fachgesprächen den Auftakt für einen kontinuierlichen Dialog zwischen den Akteuren aus Kunst, Kultur und Tourismus, Vereinen, Ehrenamt, Politik und Verwaltung über die Entwicklung von Kultur und Tourismus in Lemgo bilden soll. 

Aktuell liegt die Dokumentation der beiden Fachgespräche vor. Die Umsetzung der in 2015 erarbeiteten Maßnahmen wurde wie verabredet begonnen.

Auf der neu gestalteten Internetpräsenz www.kulturentwicklung-lemgo.de laden wir Sie ein, sich ein Bild vom bisherigen Prozessverlauf zu machen. Hier erhalten Sie die Informationen zum Hintergrund, der Entwicklung und Durchführung des Planungsprozesses sowie aktuelle Informationen zur Realisierung der Ergebnisse und zur zukünftigen Planung.

Opens external link in new windowLink zur Homepage "Kulturentwicklung Lemgo" 

 

Sonntag, 26. März 2017


  • Flagge England
  • Flagge Türkei
  • Flagge Litauen
  • Flagge Italien
  • Flagge Rußland
  • Flagge Japan
  • Flagge Schweden
  • Flagge Norwegen
  • Flagge Niederlande
  • Flagge Eastland
  • Flagge Rumänien
  • Flagge Lettland
  • Flagge Frankreich
  • Flagge China
  • Flagge Ukraine

Alte Hansestadt Lemgo
Der Bürgermeister
32655 Lemgo

Fon  05261 - 213-0
Fax  05261 - 213-215


Reformationsstadt Europas

Innovation Campus Lemgo

www.anno2017.de - Hier finden Sie Informationen zur neuen Mittelstraße

Lemgo in 5 Minuten. Ein Stadtportrait.

Logo Industrie Zukunft in Lippe und Link zu www.industrie-lippe.de

Wochenmarkt Lemgo

Logo Veranstaltungskalender

Geoportal

Logo Lemgo Marketing

Logo Land des Hermann